Wie entscheidet sich, ob ich ein Stipendium bekomme?

Elektronische Vorauswahl und Bewertung der Fachbereiche

Für jeden Fachbereich wird zunächst eine elektronische Vorauswahl im Studien-Service-Center durchgeführt. Die elektronische Vorauswahl berücksichtigt die Kriterien Leistung, gesellschaftliches oder soziales Engagement sowie persönliche und soziale Umstände.

Die besten Bewerbungen werden anonymisiert an die jeweilige Jury im Fachbereich weitergeleitet. Diese bewertet gem. StipV §2 Abs. 2 das Gesamtpotenzial der Bewerbung und legt somit eine Rangfolge für die Vergabe der Stipendien fest.


Das Auswahlverfahren

Leistung

Hier zählen ihre Noten, sowie ihr Studienfortschritt.

Weitere Informationen

Engagement

Soziales oder gesellschaftliches Engagement.

Weitere Informationen

Persönliche Umstände

Überwindung von persönlichen und sozialen Hürden.

Weitere Informationen